Yoga Krankenkassenkurs Präventionskurs

Yoga krankenkassen kursUnsere Yoga Kurse werden teilweise von den gesetzlichen Krankenkassen und der Beihilfe gefördert. Förderfähige Kurse sind in der Kursbeschreibung gekennzeichnet
Bitte frage dazu bei Deiner Krankenkasse nach und lass Dir Deinen Erstattungsbetrag bestätigen. Du gehst in Vorkasse und erhälst bei regelmäßiger Teilnahme am Ende des Kurses eine Teilnahmebescheinigung. Diese reichst du zwecks Kostenerstattung bei Deiner Krankenkasse ein.
Die Kursgebühr wird dir dann anteilsmäßig erstattet. Die Teilnahmebescheinigungen werden zum Kursende bei entsprechend regelmäßiger Teilnahme ausgestellt.

Was ist ein Präventionskurs?

Diese Kurse orientieren sich an dem Präventionsleitfaden (§ 20 SGB V) der Krankenkassen.  Kläre vor Kursbeginn bei Deiner Kasse den Anteil an Präventionskursen, da die Bewilligung je nach Kasse unterschiedlich ist. Auch die Beihilfe bezuschusst in der Regel die Kurse,
In Absprache können versäumte Termine innerhalb der Laufzeit des Kurses in anderen Kursen nachgeholt werden. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Mitglieder der AOK Niedersachsen können 2 mal im Jahr einen Gesundheitsgutschein anfordern und damit kostenfrei meinen Yogaunterricht besuchen.

Der Gutscheinfür 10er Kurse und für 8er Kurse muss dafür VOR Kursbeginn bei der AOK angefordert werden, bitte prüfe vorher, wo es freie Plätze in meinen Präventionskursen gibt und buche Deinen Platz, indem Du die Kaution buchst.

Du hinterlegtst die Kursgebühr als Kaution, da ich bei nicht Einhalten der regelmäßigen Teilnahme keine Auszahlung von der AOK bekomme. Bei nicht regelmäßiger Teilnahme sind die Kursgebühren Selbst zu tragen. Bei erfolgreicher Teilnahme wird die Kaution vollständig zurück erstattet.

Yoga Krankenkassen Präventions-kurs Anmeldung

Bitte die AGBs : Teilnahme und Zahlungsbedingungen durchlesen

und die Datenschutzbestimmungen durchlesen